Kurse für Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik

Übungssoftware

eBook Harmonielehre

eBook Rhythmik

Gehörtraining - Der übermäßige Dreiklang in der Grundstellung

Bewertung:  / 48
SchwachSuper 

Übermäßiger Dreiklang in der Grundstellung auf der Klaviertastatur

  • Spiele dir den Dreiklang als Akkord vor (oberer Player).
  • Singe dann das Arpeggio des gehörten Dreiklangs nach.
  • Spiele zur Kontrolle den Akkord als Arpeggio ab (unterer Player).
  • Singe auch hier nochmals mit und kontrolliere bzw. korrigiere deine Intonation.

 

Übe auch diese Dreiklänge:

Besucherumfrage

Was spielst Du für ein Instrument?
Was interessiert dich an meiner Seite?
... und viele Fragen mehr.

Die Ergebnisse sind sofort sichtbar, eigene Antworten können eingereicht werden

Besuchermeinungen

Toll, vielen Dank. Ich lerne hier ne Menge und es macht mir richtig Freude!!!!!!!


Eine super Seite! Alles sehr gut verständlich und die Texte dazu sind auch sehr erbaulich. Mir hat es auf jeden Fall geholfen und ich bin echt begeistert! Weiter so!


Deine Seite wird immer besser, danke für die Gehörbildung. Die wird immer wichtiger. Bitte mach weiter so.


Vielen Dank für die tolle Aufbereitung der Harmonielehre. Sehr verständlich und sogar unterhaltsam. Ich habe in kurzer Zeit sehr viel verschüttetes Schulwissen reaktivieren können.


Ich finde deine Website super! Meine jahrelange Angst vor Harmonielehre schwindet dahin... Ganz besonders wichtig sind die Übungen für mich. Und ich mache sie alle!


Hier findet selbst ein Anfänger wie ich für jede Frage eine einleuchtende Antwort!!


Eine sehr gelungene Seite die genau die Themen behandelt die grad für mein Studium wichtig sind. Die Blätter zum Ausdrucken sind sehr gelungen und die Texte mal wirklich verständlich.


Vielen Dank für das Erstellen dieser tollen, für mich sehr hilfreichen Seiten!


Einfach Super, didaktisch Spitzenklasse!


Finde ich genial, daß es eine solche Seite im Internet gibt. Ich habe mich bisher geweigert Harmonielehre zu lernen, weil es mir die ganze Freude an der Musik verdorben hat. Diese Seite ist die erste, die mir daran ein bißchen Spaß vermittelt. Danke sehr!


Wer ist online?

Aktuell sind 167 Gäste und keine Mitglieder online