Kurse für Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik

Übungssoftware

eBook Harmonielehre

eBook Rhythmik

Achteltriolen - Leseübung

Bewertung:  / 39
SchwachSuper 

Mit diesen Leseübungen festigen wir die gelernten Achteltriolen-Figuren.

Wir kombinieren verschiedene Figuren miteinander. Achte auf exakte Ausführung.

1.

Tempo auswählen:



2.

Tempo auswählen:


Nun kombinieren wir Triolenfiguren mit geraden Achtelfiguren. Versuche die Mikrotime im Kopf umzuschalten, nur so wirst Du die Betonungen genau treffen. Beginne mit Tempo 60, steigere das Tempo erst, wenn Du zwischen gerader und triolischer Rhythmik problemlos wechseln kannst.

3.

Tempo auswählen:


Hier nehmen wir die Sechzehntel-Figuren dazu. Jetzt wird's richtig schwer. Wenn Du das nicht schaffst, dann übe den ersten Takt dieser Übung zum Metronom. Dieser entspricht der Rhythmuspyramide. Wenn das gut funktioniert wage dich erneut an die Übungen.

4.

Tempo auswählen:



5.

Tempo auswählen:

Besucherumfrage

Was spielst Du für ein Instrument?
Was interessiert dich an meiner Seite?
... und viele Fragen mehr.

Die Ergebnisse sind sofort sichtbar, eigene Antworten können eingereicht werden

Besuchermeinungen

Diese Seite gefällt mir seehr gut.Die Erklärungen sind auch 1a und haben mir sehr geholfen.Wirklich echt lobenswert !


Eine sehr gute Seite, hat mir schon extrem viel geholfen!!! Toll gemacht!


Vielen Dank für das Erstellen dieser tollen, für mich sehr hilfreichen Seiten!


Ein dickes Lob an den Macher. Wirklich eine klasse Lernseite, besonders für Anfänger.


Eine super tolle Seite wie ich finde!!


Das ist die beste Seite des Webs. Wenn ich sie doch nur schon vorher gefunden hätte. Danke!


Absolut klasse gemacht diese Seite. Perfekt für ein Selbststudium zusammen gestellt, wie ich es mir aneignen möchte.


Echt tolle Seite, ich hab mein gesamtes Wissen von dieser Seite.


Text sehr verständlich für Anfänger geschrieben! Dieser Seite habe ich mein echtes Verständnis in der Harmonielehre zu verdanken. Habe schon zwei Bücher durchgekaut aber nie wirklich verstanden. Respekt und nochmal danke, daß sich hier jemand die Mühe macht!


Bin sehr zufrieden!! Vielen Dank für deine Erklärung der Musiktheorie!!


Wer ist online?

Aktuell sind 211 Gäste und keine Mitglieder online