Kurse für Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik

Übungssoftware

eBook Harmonielehre

eBook Rhythmik

Der Haltebogen

Der Haltebogen dient dazu, zwei oder mehrere Noten zu verbinden. Wenn eine Note über das Taktende hinaus in den nächsten Takt hinein klingen soll, so läßt sich das nur aufschreiben, in dem zwei Noten geschrieben und mit dem Haltebogen verbunden werden.

Auch wird der Haltebogen eingesetzt, um die Taktmitte optisch besser darzustellen. In Übung 1, erster Takt, könnte auch eine punktierte Viertelnote stehen. Der besseren Lesbarkeit wegen wird jedoch der Takt in zwei Hälften geteilt und dann über die Taktmitte ein Haltebogen gesetzt.

Nicht alle Notisten halten sich daran. Die meisten Blattleser werden mir aber recht geben, daß Noten eindeutig besser lesbar sind, wenn die Taktmitte optisch erkennbar ist.

Es können auch mehrere Noten miteinander verbunden werden. Dabei werden mehrere Haltebögen hintereinander gesetzt. z.B. in Übung 4, Takt 2 und 3.

1.
In diesem Beispiel klatschen wir zwei verschiedene Varianten der sogenannten "3-2 Clave". Diese beiden Rhythmusfiguren sind in vielen Salsa-Songs zu hören.

Tempo auswählen:

2.

Tempo auswählen:


3.

Tempo auswählen:


4.

Tempo auswählen:


5.
Und wieder mit Sechzehntel:

Tempo auswählen:

6.

Tempo auswählen:

7.

Tempo auswählen:

Bewertung:  / 47

Schwach     Super




Besucherumfrage

Was spielst Du für ein Instrument?
Was interessiert dich an meiner Seite?
... und viele Fragen mehr.

Die Ergebnisse sind sofort sichtbar, eigene Antworten können eingereicht werden

Besuchermeinungen

Diese Seite ist wirklich toll! Hilft mir sehr für die Vorbereitung auf die Uniaufnahmeprüfung. Dankeschön!!


Super für Schulaufgaben (5.Klasse musisch).


Dies ist mein erstes Lob an eine Webseite - ich bin sehr begeistert! Alles sehr verständlich dargestellt, die übungen sind sehr praktisch und mehr als hilfreich, und obendrauf merkt man dem Verfasser eine große Kompetenz an. Vielen Dank für diese tolle Seite, sie wird mir bestimmt so einiges im Studium erleichtern!


Das ist die beste Seite des Webs. Wenn ich sie doch nur schon vorher gefunden hätte. Danke!


Ich bin absolut begeistert von der Harmonielehre! Toll finde ich vor allem die vielen Übungen. Hat mich wirklich weiter gebracht.


Danke, danke, danke, dass es diese Seite gibt! Ich mache gerade eine Ausbildung zum Chorleiter, und da helfen mir die Übungen auf dieser Seite wirklich gut weiter. Die Seite ist didaktisch sehr gut aufbereitet und alles ist gut verständlich. Mach weiter so! Habe die Seite natürlich schon oft weiterempfohlen!


musicians-place hat mir sehr gut weitergeholfen!!!


Absolut klasse gemacht diese Seite. Perfekt für ein Selbststudium zusammen gestellt, wie ich es mir aneignen möchte.


Ein großes Lob für Deine Arbeit!


Eine super tolle Seite wie ich finde!!


Wer ist online?

Aktuell sind 153 Gäste und keine Mitglieder online