Kurse für Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik

Übungssoftware

eBook Harmonielehre

eBook Rhythmik

Sechzehntelrhythmik 3

Bewertung:  / 21
SchwachSuper 

Weiter geht's mit Figuren bestehend aus nur einer Sechzehntelnote. Erfahrungsgemäß bereiten diese Figuren die meisten Schwierigkeiten. Versuche, im Kopf die Sechzehntel laufen zu lassen, im Fuß wie immer nur die Viertel. Dann versuche, die Noten auf dein im Kopf erzeugtes Raster zu setzen.

Zu kompliziert? Macht nix ;-) Es geht auch ohne. Einfach intensiv und täglich diese Übungen ausführen. Nach kurzer Zeit beherscht Du auch diese rhythmischen "Vokabeln".

1.

 

Tempo auswählen:



2.

 

Tempo auswählen:

Besucherumfrage

Was spielst Du für ein Instrument?
Was interessiert dich an meiner Seite?
... und viele Fragen mehr.

Die Ergebnisse sind sofort sichtbar, eigene Antworten können eingereicht werden

Besuchermeinungen

Eine super Seite! Alles sehr gut verständlich und die Texte dazu sind auch sehr erbaulich. Mir hat es auf jeden Fall geholfen und ich bin echt begeistert! Weiter so!


Hier kann kann man sich sehr gut informieren, deine Seite ist echt der Knaller.


Inhalt und Didaktik sind brilliant. Ein ganz riesiges Dankeschön!!! Ich habe jetzt Dinge verstanden, die mir andere nicht beibringen konnten. Der Lehrstil ist ganz große Klasse!


Diese Seite ist mir eine große Hilfe.


Danke, danke, danke, dass es diese Seite gibt! Ich mache gerade eine Ausbildung zum Chorleiter, und da helfen mir die Übungen auf dieser Seite wirklich gut weiter. Die Seite ist didaktisch sehr gut aufbereitet und alles ist gut verständlich. Mach weiter so! Habe die Seite natürlich schon oft weiterempfohlen!


Ich finde diese Seite sehr hilfreich. Besonders die Onlineübungen finde ich sehr gelungen! Meiner Meinung ist alles auch recht einfach und verständlich erklärt. Das wichtigste wird auf den Punkt gebracht! Werde diese Seite auch in Zukunft weiter benutzen um mich weiterzubilden. Weiter so und ein ganz großes Lob.


Eine der besten Seiten, die ich je gesehen habe!!!! Lehrer sollten mit diesen Seiten arbeiten.


Weiter so! Mit gleichem Humor.


Finde ich genial, daß es eine solche Seite im Internet gibt. Ich habe mich bisher geweigert Harmonielehre zu lernen, weil es mir die ganze Freude an der Musik verdorben hat. Diese Seite ist die erste, die mir daran ein bißchen Spaß vermittelt. Danke sehr!


Einfach Super, didaktisch Spitzenklasse!


Wer ist online?

Aktuell sind 298 Gäste und keine Mitglieder online